Kann eine Infrarotsauna / infrarotkabine zu einer besseren Gesundheit verhelfen?

Die Sonne ist die wichtigste Energiequelle der Erde. Während eines warmen Sommertags erfahren wir die Wohltat der Sonnenstrahlen auf unserer Haut. Eine Infrarotkabine von Infraplus arbeitet auf die gleiche Art und Weise wie die Sonne: Sie bekommen volle positive Energie! Das kann positiv für die Gesundheit sein. Die Infrarotstrahler einer Infrarotkabine wärmen Sie von innen heraus und haben dadurch eine bessere Tiefenwirkung als eine traditionelle Sauna. Klinische Studien zeigen, dass Infrarotwärme lindernd bei Muskel- und Gelenkschmerzen wirkt. Aber dadurch, dass Sie in einer Infrarotkabine auch stark transpirieren, reinigen Sie den Körper und verbessern Sie Ihre Abwehrkräfte. Wussten Sie, dass Sie in einer Infrarotkabine bis zu sieben Mal mehr Giftstoffen loswerden? Klicken Sie hier.

Eine Infrarotsauna / infraroodkabine kann bei Fibromyalgie Hilfe bieten

bei der Einführung der Infrarotsauna waren die meisten Wissenschaftler, Rheumatologen und Therapeuten sehr zurückhaltend über den Gebrauch der Infrarotsauna. Jetzt, mehr als 30 Jahre später sind immer mehr Wissenschaftler und Therapeuten sehr positiv eingestellt zur Wirkung einer Infrarotsauna bei Menschen, die an Fibromyalgie leiden. Klicken Sie hier für mehr Informationen über Fibromyalgie und Infrarotsaunas.




Arthritis und Infrarotsaunas; Hilft es wirklich?

Für diejenigen, die mit Arthritis leben, ist eine bleibende Linderung der Schmerzen ein Traum von dem sie hoffen, dass er eines Tages Wirklichkeit werden wird. Angesichts der Tatsache, dass viele (schmerzlindernde) Medikamente eine große Belastung für die Leber und die Nieren darstellen, wird von vielen Menschen nach einer Alternative gesucht um Schmerzen lindern zu können. Zum Glück kann Wärmetherapie durch eine Infrarotkabine/ Infrarotsauna für zwischenzeitliche Wirkung Linderung der Schmerzen und für eine höhere Mobilität sorgen. Neben der der schmerzstillenden Wirkung kann die Infrarotkabine auch beim Entgiften des Körpers helfen. Das ist sicherlich wichtig, wenn der Nutzer der IR-Kabine viele Medikamente nimmt. Klicken Sie hier für mehr Informationen über Arthritis und die Infrarotkabine.


Werden rheumatische Beschwerden durch die Infrarotkabine verringert?

In einer Studie mit 40 Patienten, die an rheumatischer Arthritis und der Bechterewkrankheit leiden, hat sich herausgestellt, dass bei regelmäßigem Gebrauch der Infrarotsauna eine deutlich Verminderung bei Muskel- und Gelenkschmerzen auftritt. Hauptsächlich die Steifheit wurde weniger und die physische Funktion des gesamten Körpers war besser als als kein Gebrauch von der Infrarotsauna gemacht wurde. Klicken sie hier für einen Artikel über Infrarotsauna und die Bechterewkrankheit.




Die Infrarotsauna nach dem Sport

Bei (Sport) Verletzungen stellen sich Muskeln bei regelmäßigem Gebrauch einer Infrarotkabine schneller wieder her. Aber auch wenn man einem Außensport nachgeht ist es herrlich vor dem Sport kurz die Infrarotsauna zu benutzen. Zudem fördert der Gebrauch der Infrarotkabine den Stoffwechsel. Viele Ärzte empfehlen den Gebrauch von Infrarottherapie bei Sportverletzungen und chronischen Schmerzen, was durch klinische Studien bewiesen wurde.



Abnehmen ist möglich während Sie still und entspannt in der Infrarotsauna sitzen

Eine Sitzung in einer Infrarotkabine ist nicht nur gut für Ihre Muskeln und Gelenke, während der Sitzung verbrennen Sie auch eine große menge an Kalorien. Studien belegen, dass Sie während einer 30 minütigen Sitzung bis zu 600 Kalorien verbrennen, während Sie sich in der Infrarotkabine herrlich entspannen. Klicken Sei hier für einen interessanten Artikel über das Abnehmen/ schlanker werden in der Infrarotsauna.


Bietet eine Infrarotsauna ein Auskommen bei Hautproblemen?

Die Infrarotsaunas von SuperSauna können zum Verjüngern der Haut beitragen. Eine Studie, die im The Journal of Cosmetic veröffentlicht wurde belegt signifikante Verbesserungen in der Haut nach nur zwölf Wochen Gebrauch der Infrarotsauna. Teilnehmer erfahren eine Verminderung von Falten und Krähenfüßen. Die Haut war weicher und glatter und elastischer als vor dem Gebrauch der Infrarotkabine. Klicken Sie hier für mehr Informationen über Hautprobleme und die Infrarotkabine.




Gebrauch der Infrarotkabine

Eine Infrarotsauna hat positive Effekte für die Gesundheit. Es ist zu empfehlen die Infrarotsauna einige Minuten vor zu heizen, bevor Sie die Infrarotkabine benutzen. Einerseits da die Kabine dann schön warm ist, andererseits da die Strahler dann 100% Infrarot generieren. Während Sie in der Kabine sitzen, wird die Temperatur um ungefähr ein Grad pro Minute ansteigen. Eine Sitzung in der Infrarotsauna dauert etwa 30 Minuten. Das bedeutet, dass wenn Sei bei 30 Grad hinein steigen, die Temperatur am Ende der Sitzung ungefähr 60 Grad erreicht hat. Falls Sie das zu warm finden, können Sie die Ventilationsklappe öffnen und unter Umständen auch die Tür der IR-Kabine. Klicken Sei hier für einen interessanten Artikel: Gebrauch der Infrarotsauna.




Vorteile der IR-Kabine

Eine Infrarotkabine ist sehr einfach im Gebrauch, einfach anzuschließen und kann lindernd bei Muskel- und Gelenkschmerzen wirken. Sie können die Infrarotsauna einfach an eine normale Steckdose mit 220 Volt anschließen. Innerhalb einiger Minuten ist die Infrarotsauna fertig zum Gebrauch. Die Kabinen sind durchgängig kleiner als normale traditionelle Saunas und dadurch einfacher in kleineren Räumen wie beispielsweise einem Schlafzimmer platzierbar. Klicken Sie hier für mehr Informationen und andere Vorteile der Infrarotsauna.




Infrarotkabine kaufen? Klicken Sie hier für aktuelle Angebote von Infrarotkabinen...


Einige andere interessante Artikel über Infrarotkabinen:
Infrarotsauna kaufen...
Lesen Sei mehr Artikel über Infrarotkabinen.
Artikel über die Vorteile einer Infrarotkabine...
Artikel über das Kaufen einer Infrarotkabine...
Artikel über den Gebrauch einer Infrarotkabine...
Youtube Videos über Infrarotsauna...!