KANN EINE INFRAROTSAUNA BEI ARTHRITIS HELFEN? HIER FINDEN SIE DIE ERKLÄRUNG.





KANN EINE INFRAROTSAUNA BEI ARTHRITIS HELFEN?

Für diejenigen, die mit Arthritis leben müssen, ist eine bleibende Linderung der Schmerzen ein Traum, von dem sie hoffen, dass er eines Tages Wirklichkeit werden wird. Angesichts der Tatsache, dass viele (schmerzlindernde) Medikamente eine große Belastung für die Leber und die Nieren darstellen, wird von vielen Menschen nach einer Alternative gesucht um Schmerzen lindern zu können. Zum Glück kann Wärmetherapie durch eine Infrarotkabine / Infrarotsauna für zwischenzeitliche Linderung der Schmerzen und für eine bessere Beweglichkeit sorgen. Neben der der schmerzlindernden Wirkung kann die Infrarotkabine auch beim Entgiften des Körpers helfen. Das ist besonders wichtig, wenn der Nutzer der Infrarotkabine viele Medikamente nimmt.



Um etwas klarzustellen, eine Infrarotsauna wird Arthritis nicht heilen. Kann jedoch eine Linderung bei Muskel- und Gelenkschmerzen bewirken und für eine bessere Beweglichkeit sorgen.

Weil eine Infrarotkabine schmerzlindern wirkt und sich positiv auf die Beweglichkeit auswirkt, kann es zu einem aktiveren Lebensstil und einer besseren Lebensqualität beitragen. Somit kann die Infrarotkabine (indirekt) auch die Stimmung positiv beeinflussen.





WAS WISSENSCHAFTLER ÜBER INFRAROTKABINEN UND ARTHRITIS SAGEN

Studien des japanischen Wissenschaftlers Dr. H. Isomäki stammen schon aus dem Jahr 1988. Dr. H. Isomäki kam zu dem Schluss, dass Infrarotwärme hilft Schmerzen zu lindern und die Beweglichkeit zu verbessern. Die Rheumatologen Dr. Rasker und Dr. F.G.J. Oosterveld kamen in einer späteren (2008) Studie zu der selben Einschätzung.

‘A pilot study showing good tolerance, short-term improvements of pain and stiffness, and a trend towards long-term beneficial effects.’

Bei der Studie von Dr. H. Isomäki wurde bei einigen Probanden auch ein Trend zu mittel- und langfristigen positiven Wirkungen wahrgenommen. In der Studie wurde der Schmerz einer temporären Zunahme von Noradrenalin, Adrenalin und Wachstumshormonen und der zugenommenen Belastung des Körpers, die Endorphine freisetzt, zugeschrieben. Von den Untersuchten wurde bei mehr als 50% der Teilnehmer eine Linderung des Schmerzes und eine bessere Beweglichkeit wahrgenommen.



Eine andere Studie des Wissenschaftlers Dr. Masao Nakamura von der P & O Medical Clinic in Japan zeigte, dass Personen, die mit Infrarot behandelt wurden weniger steif waren und bewiesenermaßen weniger Schmerz spürten. Die Infrarotstrahlung der Infrarotkabine kann tief in den Körper eindringen. Da der Körper mittels eines erhöhten Stoffwechsels und einer besseren Durchblutung auf Wärme reagiert, macht das die Behandlung mit Infrarot zu einer sehr guten Therapie für Menschen, die an Arthritis leiden.. Die Behandlung des gesamten Körpers mit Infrarotstrahlung ist auch ein gutes Training für den Körper. Vor allem für Menschen mit Arthritis, die oftmals weniger gut ein Workout oder Sport ausüben können.

Ein Benutzer einer Infrarotsauna sagt: „Ich bin jetzt 84 Jahre alt und habe jeden Morgen eine Infrarotsitzung gemacht. Ich benutze sie um meine steifen Gelenke für den Start in meinen Tag zu lösen. Die Infrarotsauna sorgt für eine drastische Verbesserung meiner Lebensqualität und erlauben es mir aktiv zu bleiben und viel mehr zu machen, als ohne meine tägliche Infrarotsitzung.“



Download wissenschaftliche Studien nach Gebrauch Infrarotkabine bei Arthritis 1
Download wissenschaftliche Studien nach Gebrauch Infrarotkabine bei Fibromyalgie 2

GEBRAUCH VON INFRAROTKABINEN BEI ARTHRITIS

Wenn Sie Beschwerden durch Arthritis haben, sollten Sie zuerst gemeinsam mit Ihrem Arzt überlegen, ob die Anschaffung einer Infrarotkabine sinnvoll ist. Die Infrarotsauna in Kombination mit einer Diät, körperlicher Betätigung und Medikamenten können dabei helfen einen aktiveren, schmerzfreien Lebensstil zu führen. Bei Behandlung von Arthritis mit Infrarotstrahlung empfehlen wir die Infrarotsauna morgens zu benutzen. Es ist wichtig die Infrarotkabine regelmäßig zu benutzen.
Erste Woche: ungefähr 2 bis 3 Mal pro Woche
Zweite Woche: ungefähr 3 bis 4 Mal pro Woche
Nach der zweiten Woche darf man die Infrarotkabine täglich nutzen.
Wenn man an Fibromyalgie leidet, wird es empfohlen die Kabine 30 Minuten pro Sitzung zu nutzen. Zudem ist es ratsam eine therapeutische Infrarotkabine zu benutzen, welche mit Infrarotstrahlern in der Rückwand und Carbonstrahler-Flächenstrahlern an den Seitenwänden ausgestattet ist. Unter Umständen kann die Infrarotkabine mit Kurzwellen-Infrarot, in Form eines Vollspektrum-Strahlers für eine besonders intensive Tiefenwirkung, ausgestattet werden. Bevor man sich in die Kabine setzt, ist es ratsam diese für etwa fünf Minuten vor zu heizen.



ÜBER SUPERSAUNA.DE INFRAROTKABINEN, SPEZIALIST IM BEREICH DER THERAPEUTISCHEN INFRAROTSAUNAS

SuperSauna ist schon seit Jahren spezialisiert auf den Verkauf von therapeutischen Infrarotkabinen. Viele Kunden leiden an einer Form von rheumatischer Arthritis (RA) und erfahren eine schmerzlindernde Wirkung durch die Infrarotwärme unsere Infrarotsaunas. Zudem sind wir einer der wenigen Händler, die drei verschiedene Arten von Infrarotstrahlern in einer Infrarotkabine kombinieren können. Jeder Mensch ist unterschiedlich und somit können wir die Infrarotkabine nach Ihren Bedürfnissen und Wünschen anpassen. Sie sind herzlich Willkommen in einem unserer Geschäfte in Deutschland, den Niederlanden oder Belgien.


INTERESSANTE LINKS

Die Infrarotkabine und Fibromyalgie.
Klicken Sie hier für den Gebrauch einer Infrarotkabine und die Gebrauchsinstruktionen.
Klicken Sie hier für aktuelle Angebote um Infrarotkabinen zu kaufen.
Lesen Sei mehr Artikel über Infrarotkabinen.
Artikel über Vorteile Infrarotsauna...
Artikel über den Gebrauch Infrakabine...
Youtube Videos über Infrarotsauna...!
Klicken Sei hier für mehr Informationen über die verschiedenen Sorten von Infrarotstrahlern (IR-Strahler).

Lesen Sie weitere Artikel über Infrarotkabinen...